Januar-Newsletter 2020


Im ersten Monat des neuen Jahres bekommt ihr eine Hilfe zum Abnehmen, lernt ein Jahreshoroskop für Eure Seele kennen und erfährt, was Eure Seele euch fürs neue Jahr mitgeben möchte. Ach ja, und ein Geschenk gibt es auch noch: Euer Leben.


Hallo Ihr Lieben,

📖 Neues und wissenswertes

Willkommen im neuen Mond-Jahr 2020. Ein frisches Jahrzehnt hat begonnen, in dem wahrscheinlich eine Menge Veränderungen auf uns zukommen werden. Bleiben wir also offen und neugierig und sind wir jederzeit bereit, alles, was wir aus fremden Quellen hören oder lesen, kritisch zu hinterfragen und uns unsere eigenen Gedanken zu den Geschehnissen zu machen.

Bevor uns der Mond, der Herrscher von diesem Jahr, in unser Unterbewusstsein führt und uns mit unseren Gefühlen konfrontiert, bietet uns dieser Monat die Möglichkeit, noch einmal nüchtern, diszipliniert und strukturiert zu arbeiten. Die geballte Steinbock-Energie hilft uns bei allen Vorsätzen, die wir uns für das neue Jahr gemacht haben. Träumereien oder undurchdachte Aktionen werden jetzt nicht unterstützt. Alles, was Hand und Fuss hat und sich realistisch in den Alltag integrieren lässt, bringt uns weiter. Kleine, konkret machbare Schritte führen uns jetzt schneller zum Ziel.

Schon länger habe ich mir den Kopf darüber zerbrochen, wie ich die Texte in meinem Runen Ebook in ein Orakel umwandeln könnte. Jetzt habe ich einen Weg gefunden. Mit dem Schlüsselwort „Alexa, öffne meine tägliche Rune“ zieht Alexa für Euch eine Tagesrune. Falls Ihr eine Antwort auf eine Frage sucht, funktioniert dies auch wunderbar, wenn Ihr vor dem Ziehen einfach intensiv an diese Frage denkt. Ja- und Nein-Fragen sollten vermieden werden. Besser sind Fragen wie „Wie geht es mit XY weiter“ „was geschieht, wenn ich XY tue“ usw. Die Texte stammen alle aus meinem Runenorakel-Büchlein. Wer ein Alexa-Gerät zu Hause oder die Alexa App installiert hat, kann meinen Skill unter diesem Link finden:

Meine tägliche Rune

Die Alltagstips in meinem monatlich erscheinenden Newsletter sind als praktische und schnelle Hilfe bei alltäglichen Themen gedacht. Vielleicht habe ich ein Thema, welches Dich gerade jetzt beschäftigt, in einem früheren Newsletter angesprochen, und Du würdest dieses gerne schnell noch einmal nachlesen. Deshalb habe ich die meiner Meinung nach besten Alltagstips aus all meinen Newslettern in meinem Blog in eine Extra Kategorie gepackt. Jetzt kannst Du bei akuten Fragen einfach die Überschriften durchschauen und sofort den für Dich richtigen Tip lesen. Wer meine neue Seite bei Facebook unter:

Meine Facebook-Seite.

geliked hat, erhält jeden Tag einen von mir ausgewählten Alltagstip. Ich wünsche Euch viel Freude beim Stöbern unter:

Alltagstips

„Was erwartet mich nächsten Monat?“ – „Wie geht es für mich beruflich oder privat weiter?“ Diese und ähnliche Fragen kann uns unsere Seele beantworten. Anstatt ein Orakel wie das Tarot oder ein Horoskop zu Hilfe zu nehmen, kommunizieren wir direkt und ohne Umwege mit unserer Seele und haben dadurch den Vorteil, den vor uns liegenden Weg nicht nur mit unserem Verstand, sondern ganzheitlich zu erfahren. Wenn Euch so eine Reise interessiert – ob allein am Telefon oder in der Gruppe – wendet Euch einfach an mich.

Ich bin sehr dankbar, dass ich die Arbeit von Andreas Goldemann kennenlernen durfte. Seinen Kurs „Zurück zum Ursprung“ nutze ich beispielsweise sehr gerne und regelmässig, um auftauchende körperliche Probleme so schnell wie möglich wieder in den Griff zu bekommen. Mit dem Kurs „Claim Your Brain“ können beispielsweise auch vorgeburtliche Blockaden oder verhindernde Überzeugungen aus unserer Kindheit aufgelöst werden. Ausser der sofort spürbaren Wirkung kommen auch die unterdrückten seelischen Muster bei seiner Arbeit schnell hoch. In der neuen Workshop_Sammlung könnt Ihr einzelne Kurse zu verschiedenen Themen wie Traumaheilung, Selbstliebe oder Mitgefühl finden. Ich kann seine Kurse nur empfehlen – sie können einem ein leben lang gute Dienste leisten. Von jedem Kurs gibt es Gratis Videos zum ausprobieren. Er macht auch Live Videos auf Facebook. Hier findet Ihr eine Übersicht seiner Kurse:

Empfehlungen

Für alle Horoskopliebhaber gibt es ab sofort die beliebtesten Horoskoptexte als Kurzversion gratis zum Reinschnuppern. Dadurch könnt Ihr Euch die Deutungstexte erstmal anschauen und feststellen, ob Euch ein bestimmtes Horoskop zusagt. Die Liste der Horoskope, welche ich Euch anbieten kann, habe ich um acht Gratishoroskope erweitert. Ihr findet sie unter:

Horoskop-Angebot.

Auf meiner Homepage unter dem Link „Die äussere Sonne“ findet Ihr all meine geführten Meditationen, mein selbstgeschriebenes Buch „Das Wassermannzeitalter-Horoskop“ und mein kleines Büchlein zum Deuten eines Runenorakels. Zu all meinen selbstgeschriebenen Büchern gibt es auch ausführliche Leseproben. Schaut einfach mal hier rein:

Die äussere Sonne

Oft werde ich gefragt, warum meine Seminare nur in bestimmten Regionen stattfinden, während ich andere bis jetzt noch nicht besucht habe. Falls Ihr gerne einen Thementag oder ein 2-Punkt-Methode-Seminar in Eurer Gegend haben möchtet, kann ich Euch dies gerne anbieten. Ob die Seminare in kleinerem oder grösseren Kreise stattfinden, bestimmt Ihr. Was die Inhalte und die Seminarzeiten betrifft, richte ich mich ganz nach Euch. Ab 4 Teilnehmern kann ich Euch anbieten, zu Euch zu kommen. Jeder Seminarteilnehmer bezahlt dann 100 Euro. Ab 5 Teilnehmer kann ich die Seminare im Wert von 80 Euro pro Teilnehmer anbieten. Wenn Ihr 6 oder mehr Personen seid, ist der Beitrag pro Person 60 Euro. Eventuelle Raummieten werden auf die Seminarteilnehmer aufgeteilt. Eine Liste von möglichen Themen für einen Tagesworkshop findet Ihr hier:

Thementage

Wendet Euch mit Euren Fragen, Anregungen, Kritik oder Lob einfach an mich. Meine Kontaktdaten findet Ihr weiter unten oder auf meiner Homepage.

💎 Stein des Monats

Um Euch Anregungen zu geben, wie Ihr die Quantenheilung in Verbindung mit anderen wirksamen Mitteln anwenden könnt, möchte ich Euch jeden Monat einen Stein vorstellen. Es ist immer sinnvoll, sich nicht nur auf eine Methode zu beschränken, sondern alles zu nutzen, was die heutige Vielfalt uns bietet.

Der Stein des Monats Januar: der Howlith

Dieser sanft grau oder bläulich schimmernde Stein hilft nicht nur beim Abnehmen, sondern bringt auch unser Leben ins Gleichgewicht. Emotionale Schwankungen werden ausgeglichen, sodass es uns nicht mehr so schwer fällt, notwendige Veränderungen im Leben einzuleiten. Er fördert die Selbsterkenntnis, sodass es uns leichter fällt, unsere Ängste und selbst errichteten Grenzen hinter uns zu lassen. Das Howlith-Öl kann bei der Ausleitung von Gift- und Schlackestoffen helfen, und zusammen mit Bergkristall und rotem Jaspis getragen erhaltet Ihr eine wunderschöne Kombination, um abzunehmen. Ein Howlith-Anhänger mit einer Laguz-Rune wird auch hartnäckige Blockaden schneller in Lösung bringen.

Wer sich für ein Öl oder einen Runenanhänger interessiert, kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen.

🛍 Januar-Angebot

Weil dieses Jahr dem Mond gewidmet ist, möchte ich Euch diesen Monat ein ganz besonderes Horoskop ans Herz legen: MoonSpirit. Das Zukunftshoroskop kann für uns wie ein Kalender sein, aber MoonSpirits ist ein Jahreskompass durch unsere Gefühle und in unser Unterbewusstsein. Moonspirits ist ein Horoskop, welches in die Tiefe geht. Aus der speziellen Sichtweise des Mondes, des Anteils in uns, der mit dem Unbewussten und dem Irrationalen zu tun hat, zeigen uns diese Seiten, was zutiefst in uns steckt und welchen großen und kleinen Rhythmen unser Leben unterliegt. Moonspirits ist vielschichtig – es verrät uns vieles und sehr Persönliches über unser Grundnaturell, über unsere Verbindungsdynamik in Partnerschaften, über das tiefste Anliegen unserer Seele, über die Veränderungen unseres Gefühlslebens im kommenden Jahr und darüber, wie wir die Mondrhythmen ganz individuell im Alltag zu unserem persönlichen Wohlergehen und unserer psychischen Entwicklung nutzen können. Mit diesem Horoskop kommen Sie sich selbst auf die Spur. Der Mond symbolisiert die Intuition, die Inspiration und unser Unterbewusstsein.
br>
In diesem Monat – also bis zum 31.01.2020 – gibt es dieses Horoskop zum Preis von 20 €. Ihr spart also 15 €. Falls Ihr eine astrologische Beratung möchtet, gibt es diese im Wert von 60 € pro Stunde.

Möchtet Ihr eine Zeitreise der etwas anderen und persönlicheren Art? Dann wird Euch dies bestimmt interessieren:

Die eigene Zukunft im Jetzt erfahren

Auf meiner Homepage unter:

Horoskop-Angebot

findet Ihr all meine 27 verschiedenen Computerhoroskope + acht gratis Kurzhoroskope, die ich in meinem Angebothabe, aufgelistet.

☀️ Die etwas anderen Alltagstips

In dieser Rubrik möchte ich Euch jeden Monat kleine, nützliche Tips für den Alltag geben, die eure positiven Gedanken und Gefühle aufrechterhalten und verstärken sollen, egal, was um Euch herum geschieht. Sie sollen eine Art Wegweiser durch den manchmal recht unübersichtlich wirkenden Alltagsdschungel sein. Wir leben in einer Zeit des Auf- und Umbruches, und wenn es uns gut geht, sind wir gesünder, leistungsfähiger und treffen bessere Entscheidungen. Ein positiver Gedanke ist so stark wie 100 negative Gedanken – also möchte ich hier einige positive Gedanken an Euch weitergeben.

☃️ Tipp für den Januar: „Das Leben ist ein Geschenk“

Gerade in schwierigen Lebensphasen können wir dies kaum glauben, aber unser Leben ist ein Geschenk, welches wir Tag für Tag selbst gestalten können. Jeder neue Tag bringt uns Möglichkeiten, Neues kennenzulernen und vielfältige Entscheidungen zu treffen. Genau das verlieren wir gerne aus den Augen und glauben, keine Wahl zu haben.

Wir sind entweder davon überzeugt, dem Leben irgendetwas zu schulden. Irgendjemand hat uns eine Lebensaufgabe gestellt, die wir unbedingt herausfinden und dann erfüllen müssen, damit wir vor dem „jüngsten Gericht“ gut dastehen. Der einzige, der uns am Ende unseres Lebens eine gute oder schlechte Note geben wird, sind wir selbst, denn nur wir können beurteilen, ob wir unser Leben wirklich so gelebt haben, wie wir es uns vorgestellt haben. Wir stehen also jeden Tag auf und strengen uns an, unsere Lebensaufgabe zu finden und ja nichts falsch zu machen.

Es kann auch sein, dass wir das Gefühl haben, dass das Leben uns etwas schuldet. Schliesslich sind wir aus irgendeinem Grund, der nichts mit uns selbst zu tun hat, irgendwie hierher gekommen und jetzt soll das Leben gefälligst dafür sorgen, dass es uns auf allen Ebenen gut geht. Immer wieder haben wir das Gefühl, nicht genug zu bekommen und vom Leben betrogen zu werden, denn was hat das Ganze für einen Sinn, wenn wir unser Lieblingshaus nicht bekommen und unser Traumpartner nirgendwo zu sein scheint?

Ich finde es einfacher, das Leben als wertvolles Geschenk zu betrachten. Wir haben es von einem lieben Freund – nämlich unserer eigenen Seele – bekommen und sollten es entsprechend behandeln und würdigen. Niemand – ausser wir selbst – erwartet etwas von uns und niemand wird uns am Ende sagen, dass wir irgendetwas falsch gemacht haben. Das Leben bietet uns Lernerfahrungen, die uns helfen zu wachsen und uns selbst besser kennenzulernen. Alles, was wir im Aussen erleben, zeigt uns einen Teil von uns selbst. Die Menschen, die uns umgeben, spiegeln uns eine Facette unserer eigenen Persönlichkeit. Jeden Tag haben wir die Chance, komplett neue Entscheidungen zu treffen.

Wenn es uns so vorkommt, dass wir keine Wahl haben oder wir in einem Leben gefangen sind, welches unserer Natur nicht entspricht, wird es höchste Zeit, unser Steuer wieder selbst in die Hand zu nehmen. Wir selbst haben dafür gesorgt, dass wir fremdbestimmt sind, weil wir glauben, damit irgendetwas vermeiden oder erreichen zu können. Wir leben lieber das Leben, welches unser Partner oder unsere Eltern von uns wünschen, um deren Liebe nicht zu verlieren. Oder wir rackern uns ab für eine Firma, die uns monatlich bezahlt, uns aber in der Not nicht beisteht. Wofür leben wir? Wofür wollen wir in Zukunft leben?

Auch wenn es uns anfangs schwer fällt, sollten wir immer mehr aus unserem Herzen heraus leben und uns mit Menschen umgeben, die unsere Träume, Wünsche und Lebensanschauungen teilen. Menschen, die uns ihre Liebe und Anerkennung aus irgendeinem Grund nicht geben können, sollten wir hinter uns lassen. Lebenssituationen, die uns krank machen oder die uns jeden Tag viel Energie kosten, sollten wir ebenfalls hinterfragen und ändern.

Es geht nicht darum, sofort alles über den Haufen zu werfen, was wir bisher aufgebaut haben. Schritt für Schritt können wir jeden Tag neue, kleine Veränderungen einbauen, die uns mehr und mehr zu unserem eigenen Leben, welches wir uns von Herzen wünschen, führen. Wir werden dadurch mutiger und wagen uns auch an unsere grossen Herzenswünsche heran. Ich wünsche Euch viel Freude und Erfolg dabei.

🖼 Bild für den Januar: Der/die Weise auf dem Berg

Atme ein paarmal tief ein, schliesse Deine Augen und stell Dir einen angenehmen Ort vor, an welchem Du gleichzeitig entspannt und aufnahmefähig bist. Vielleicht ist es Dein innerer Garten oder ein anderer Ort, der Dir Kraft gibt.

Vor Dir siehst Du einen hohem, steilen Berg. Du kannst ihn nur erklimmen, wenn Du spiralförmig um ihn herum und nach oben kletterst. Spüre, wie Du immer höher steigst und Du Dich nach jeder Windung klarer und klarer fühlst. Die bäume bleiben hinter Dir zurück, und Du erklimmst einen schneebedeckten Gipfel. Dort findest Du eine kleine Hütte. Du trittst ein und wirst von einem warmen Feuer begrüsst. Ein weiser alter Mann oder eine weise alte Frau sitzen dort. Du kannst ihn oder sie jetzt alles fragen, was Du möchtest oder einfach still dasitzen. Sei bereit, zuzuhören und in Dich hineinzuspüren.

Falls Du Fragen hast, kannst Du Dich gerne mit mir in Verbindung setzen.

Nun wünsche ich Euch noch ein schönes Wochenende und viel Freude.

Eure

Michaela Zimmermann

Ich freue mich, wenn Ihr diesen Newsletter an Eure Freunde und Bekannten weiterleitet.