Hier sind alle Leseproben zu meinem Buch „Das Wassermannzeitalter-Horoskop“.

Fische

Sonne im 2. Haus des Wassermann-Zeitalters:

Allein heißt mit allem eins sein

Sie waren stets auf der Suche – auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, auf der Suche nach Ihnen selbst und auf der Suche nach einer besseren Welt. Sie haben sich für diese Suche entweder nach innen gewandt und sich von der Außenwelt abgeschottet, oder Sie sind in die große, weite Welt hinausgegangen und haben versucht, sich in anderen Menschen wieder zu finden. In der Regel waren Sie aber auf der Flucht – ob diese nun nach innen oder außen ging – es war stets eine Flucht. Sie haben geglaubt, dass Sie entweder durch die Kirche, durch andere Lehren oder anhand weltlicher Vorbilder Ihr Wesen ergründen könnten. Sie haben sich treiben lassen und dadurch versucht, die Einheit, nach der Sie sich so sehr sehnen, zu finden. Wenn Sie sich mit allen anderen verbinden – so haben Sie bisher geglaubt – werden Sie irgendwann bei Ihnen selbst ankommen. Sie dachten, dass Sie – umso stärker Sie sich nach außen wandten – Sie bestimmt bald das Richtige für Sie finden werden. Leider hat Sie dieser Weg aber in den meisten Fällen so weit von Ihnen selbst weggeführt, dass es Ihnen jetzt schier unmöglich scheint, wieder zurückzufinden. Vielleicht haben Sie es auch mit Hilfe von Ersatzbefriedigungen oder Suchtmitteln versucht, von denen Sie sich das erhoffte Vergessen über die raue, kalte Wirklichkeit versprochen haben. Aber sobald Ihre Kräfte nachgelassen haben und Sie für einen kurzen Moment unaufmerksam wurden, sind Sie wieder Ihrer Leere und Einsamkeit begegnet.

Es wird nun höchste Zeit, zu Ihnen zurückzuschwimmen und zu verstehen, dass Sie zwar ein Individuum, aber dennoch mit allem verbunden sind. Die göttliche Liebe verbindet uns alle – die Luft, die wir atmen und das Wasser, welches wir trinken, verbindet uns ebenfalls. Es ist also nicht mehr nötig für Sie, Ihre eigene Persönlichkeit für einen Guru oder einen anderen Menschen aufzugeben, nur damit Sie Verbundenheit mit ihm oder ihr erfahren. Leben Sie mutig Ihre eigene Persönlichkeit, denn diese ist sehr wertvoll, liebevoll und sanft. Dies sind genau die Qualitäten, die in dieser neuen Zeit gebraucht werden, denn im letzten Zeitalter waren all diese Energien der Hingabe nicht mehr gefragt. Jetzt können Sie den Menschen zeigen, was man alles erreichen kann, wenn man von seiner eigenen Mitte aus lebt – wenn man also von Herzen bedingungslos liebt, so wie Sie es tun. Dann wird Ihnen alles Materielle, was Sie zum Leben brauchen, wie von Zauberhand zufließen. Nutzen Sie Ihre Durchlässigkeit dafür, andere Menschen in ihre eigene Mitte zu führen, statt deren Bedürfnisse und Gefühle zu Ihren Eigenen zu machen. Sie können lernen, den Unterschied zwischen Gefühlen anderer und Ihren eigenen Bedürfnissen zu fühlen und dadurch setzen Sie automatisch eine Grenze. Diese Grenze dient aber nicht dazu, Sie abzuschotten, sondern als Bindeglied zwischen Ihrer eigenen, schillernden Persönlichkeit und der schillernden Persönlichkeit anderer. Sie können sich das Ganze wie eine Mischung aus Farben vorstellen. Aus Rot und Gelb wird Orange, also beide Farben sind zu gleichen Teilen wichtig, um diese neue Farbe zu bilden. Wenn die eine Farbe die andere in sich aufnimmt, verdunkelt sich die Originalfarbe und verliert ihre Leuchtkraft. Leuchten Sie also in Ihrer ureigenen Farbe und staunen Sie über die Verbindungen, die aus Ihrem Leuchten und dem Leuchten Ihrer Mitmenschen entstehen werden.

Diese Leseprobe stammt aus meinem Buch „Das Wassermannzeitalter-Horoskop“, welches hier bestellt werden kann:

Falls Sie ein individuelles, auf Sie zugeschnittenes Wassermannzeitalter-Horoskop wünschen, können Sie dieses hier bestellen:

Wassermann

Sonne im 1. Haus des Wassermann-Zeitalters:

Es ist Ihre Zeit

Wahrscheinlich hatten Sie immer das Gefühl, Ihrer Zeit voraus zu sein. Ihre visionären Ideen passten einfach (noch) nicht in diese Welt. Entweder wurden Sie von anderen dafür belächelt, als Sonderling abgestempelt oder bewundert, aber Sie hatten wahrscheinlich nie so richtig das Gefühl, ernst genommen zu werden. Ihren Mitmenschen fiel es schwer, Ihren Theorien zu folgen, und vor allem diejenigen unter ihnen, die sehr praxisorientiert dachten, taten Ihre Einfälle oft als Phantastereien ab, die sowieso nie realisiert werden könnten. Deshalb haben Sie Sich entweder von der Außenwelt zurückgezogen und kaum über Ihre Ideen gesprochen und waren darüber sehr unglücklich, oder Sie hatten das Glück, ein paar Gleichgesinnte zu finden, mit denen Sie Ihre zukunftsorientierten Ansichten teilen konnten. Sie fühlten sich wie auf einer einsamen Insel, und um Sie herum herrschte Unverständnis, was Sie oft zum Rebell werden ließ. Immer wieder versuchten Sie, den Menschen klarzumachen, dass das Leben auf diesem Planeten viel effektiver und einfacher gestaltet werden könnte, wenn man sich von ein paar Ihrer Meinung nach überholten und verstaubten Methoden verabschieden würde. Sie wollten die Tatsache nicht akzeptieren, dass Ihre Mitmenschen zugunsten der Sicherheit das Neue ablehnten, und sie haben sich gegen verkrustete Normen und veraltete Lebensanschauungen aufgelehnt. Manchmal aber waren Sie des Kämpfens müde und haben eventuell frustriert alle Hoffnungen und Bemühungen aufgegeben.

Jetzt ist Ihre Zeit endlich gekommen: die Menschen wollen Ihre visionären Pläne,
ungewöhnlichen Ideen und zukunftsorientierten Lebensanschauungen hören. Jetzt ist Ihre Zeit: Stehen Sie auf und verkünden Sie all das, was Sie schon so lange in Ihrem Herzen tragen. Gehen Sie nach draußen und lassen Sie sich von Menschen, die Sie belächeln, nicht mehr abschrecken. Sie werden auf immer mehr Interesse von außen stoßen – Leute wie Sie, die früher als „verrückte Traumtänzer“ abgestempelt wurden, sind jetzt gefragter denn je. Schreiten Sie mutig voran und seien Sie ein Vorbild für alle, indem Sie Ihre eigene Individualität leben und Ihre eigene Wahrheit verkünden. Leben Sie Ihre Träume im Alltag – dadurch können Sie Ihre Mitmenschen am sichersten und auch am schnellsten mit auf den Weg in diese neue Zeit nehmen. Denken Sie immer daran: es ist IHRE Zeit, in der wir uns jetzt befinden. Die Menschen brauchen Sie als Vorbild, denn Sie haben sich diese Zeit quasi auf Ihre Fahne geschrieben. Zeigen Sie allen, dass man mit Kreativität, Originalität und ungewöhnlichen Methoden viel weiter kommt. Führen Sie die Menschen in die Freiheit, denn der Narr, der ebenfalls dem Wassermann zugeordnet ist, hat jetzt das Sagen. Ihre Offenheit allem Unbekannten gegenüber, Ihr kindliches Staunen und Ihre ungewöhnlichen und originellen Geistesblitze sollen ein Zeichen setzen – das Zeichen dieser neuen Zeit.

Diese Leseprobe stammt aus meinem Buch „Das Wassermannzeitalter-Horoskop“, welches hier bestellt werden kann:

Falls Sie ein individuelles, auf Sie zugeschnittenes Wassermannzeitalter-Horoskop wünschen, können Sie dieses hier bestellen: