Einleitung

ADVENTSKALENDER 2017

Eine Reise zu Dir selbst

Einleitung

Für mich ist eine Adventszeit ohne Adventskalender nur halb so schön. Schon seit jeher Liebe ich Adventskalender und die tägliche Freude, bevor ich das nächste Türchen öffnen darf. Deshalb habe ich beschlossen, dieses Jahr einen eigenen Adventskalender zusammenzustellen. Dieser ist auch zu hundert Prozent bio und ohne Kalorien. Er soll einzig und allein dabei helfen, die Adventszeit zu verschönern. Mein Adventskalender möchte Euch auf eine kleine Reise mitnehmen. Diese geht zwar nicht in den warmen Süden, aber dafür an einen sehr spannenden Ort – nämlich zu uns selbst.

Diese Reise führt Euch an zwölf Stationen, an denen ich Euch ein paar Fragen Stelle, über die Ihr den Rest des Tages meditieren könnt. Am nächsten Tag gebe ich Euch ein paar Hinweise darauf, was Eure Bilder zu bedeuten haben und was diese über Eure jetzige Situation oder Eure Persönlichkeit aussagen.

Wir beginnen also am 01. Dezember mit einem Bild. Am 02. erhält Ihr Erläuterungen zu diesem Bild. Am 03. Dezember setzen wir dann die Reise fort, bis wir am heilig Abend wohlbehalten bei uns selbst angekommen sind. Auf dem Weg werden wir bestimmt eine Menge lernen, was uns dabei helfen kann, die nächsten Schritte für das neue Jahr zu planen. Vielleicht können wir nach dieser Reise auch verstehen, warum einiges dieses Jahr nicht so funktioniert hat, wie wir uns dies gewünscht haben.

Wer Lust hat, auf diese spannende Reise mitzugehen, braucht sich nur für meinen Newsletter anzumelden oder mich auf Facebook zu abonieren. Dann erhaltet Ihr ab dem 01.12. bis zum 24.12. täglich eine kurze Mail mit dem Link für das nächste Türchen.

Newsletter Anmeldung

Facebook Link

Gerne dürft Ihr diesen Mail weitergeben.

Ich wünsche Euch viel Freude und eine gute Reise.

Eure Michaela Zimmermann

Tel.: (02747) 427 99 83
E-Mail: michaela@wohlfuehlseiten.net
Homepage: https://www.wohlfuehlseiten.net

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.