Februar-Newsletter 2017

Hallo Ihr Lieben,

Im Moment herrscht eine sehr turbulente und für viele von uns anstrengende Energie. Das Sonnenjahr mit seinen Möglichkeiten und positiven Botschaften ist
bereits zu spüren. Mars will aber seine Regentschaft noch nicht so recht aufgeben, sodass wir immer wieder in Situationen oder an Menschen geraten, von
denen wir uns lieber fernhalten möchten. Ausserdem ist die Sturmqualität des Maya-Kalenders deutlich zu spüren. Sicherheiten können plötzlich von einem
Tag auf den anderen wegbrechen, vieles ändert sich für unseren Geschmack vielleicht zu schnell. Wenn wir dann noch eine Prise Narrenzeit und Fastnacht
dazuholen, brauche ich zum Februar, glaube ich, nicht mehr viel mehr zu schreiben. Weiter unten in den Alltagstipps erfahrt Ihr, wie Ihr trotzdem noch
fähig seid, einen kühlen Kopf zu bewahren und Euer „Lebensschiff“ durch diese unsicheren Gewässer zu steuern.

Nun kommen wir aber zum Inhalt dieses Newsletters:

Inhalt

1. Was gibt es neues
2. Stein des Monats
3. Februar-Angebot
4. Die etwas anderen Alltagstipps
5. Linktipp

* 1. Was gibt es neues?

Im Februar gibt es meine Beratungen noch zum alten Preis – also 50 Euro pro Stunde oder 25 Euro für die halbe Stunde. Die preise für Horoskope, Runenanhänger
oder Steinöle bleiben weiterhin unverändert. Meine Beratungen gibt es ab März 2017 im Wert von 60 Euro die Stunde oder 30 Euro pro halbe Stunde.

Um einen Traum von mir realisieren zu können, habe ich mich kurzfristig auf mein „früheres Leben“ als Programmiererin besonnen und fleissig an meiner Homepage
herumgebastelt. Ich wollte mein Buch „Das Wassermannzeitalter-Horoskop“ auch als Ebook anbieten. Der Vertrag mit meinem Verlag ist an 30.06.2016 ausgelaufen,
sodass ich wieder ohne Einschränkungen über mein Werk verfügen kann. Wer noch an gedruckten Exemplaren Interesse hat – ich habe noch einige hier. Diese
kann ich zum Preis von 17,90 Euro anbieten. Wer sich mein Buch als Ebook downloaden möchte, kann dieses ab sofort für 11,99 Euro auf meiner Homepage unter:

finden.

Auch meine Meditations-CD mit den beiden geführten Meditationen gibt es ab sofort nur noch als Download. Die damals hergestellten Exemplare sind alle ausverkauft.
Auf meiner Homepage unter:
http://wohlfuehlseiten.net/die-aussere-sonne/meditations-cds
findet Ihr unter den Hörproben die Möglichkeit, jede Meditation einzeln für 5 Euro herunterzuladen. Auch die Meditation, die Euch hilft, mit allem verbunden
zu sein und ins Wohlgefühl zu kommen, findet Ihr hier für 5 Euro. Dieses Wohlgefühl ist für die Anwendung der Quantenheilung sehr wichtig. Aber natürlich
kann es Euch auch im Alltag helfen, aus der Verbundenheit mit allem, was ist heraus zu handeln.

Vor einigen Jahren sollte in Zusammenarbeit mit einer Firma ein Runenspiel entstehen. Leider ist daraus nichts geworden, aber das kleine Anleitungsbüchlein,
welches ich damals verfasst habe, gibt es auch ab sofort auf meiner Homepage unter
http://wohlfuehlseiten.net/die-aussere-sonne/runenanhanger
als Ebook für 5 Euro zu kaufen. In diesem Büchlein findet Ihr die Deutung aller 24 Runen in drei Abschnitten: a) Problem, b) Lösungsweg, c) Ergebnis. Dadurch
braucht Ihr bei der Deutung Eurer Runenlegung nur noch im entsprechenden Abschnitt nachzuschauen, ohne lange überlegen zu müssen, was die Wunjo-Rune, welche
Wonne und Freude bedeutet, auf dem Problemplatz zu bedeuten hat. Im Buch findet Ihr auch alle Runenzeichen, um Euch schnell ein Orakel selber herstellen
zu können. Auf meiner Homepage sind auch noch zwei Links zu Geschäften, bei denen Ihr besondere Runenorakel erwerben könnt.

Oft werde ich gefragt, warum meine Seminare nur in bestimmten Regionen stattfinden, während ich andere bis jetzt noch nicht besucht habe. Falls Ihr gerne
einen Thementag oder ein 2-Punkt-Methode-Seminar in Eurer Gegend haben möchtet, kann ich Euch dies gerne anbieten. Ob die Seminare in kleinerem oder grösseren
Kreise stattfinden, bestimmt Ihr. Was die Inhalte und die Seminarzeiten betrifft, richte ich mich ganz nach Euch. Ab 4 Teilnehmern kann ich Euch anbieten,
zu Euch zu kommen. Jeder Seminarteilnehmer bezahlt dann 100 Euro. Ab 5 Teilnehmer kann ich die Seminare im Wert von 80 Euro pro Teilnehmer anbieten. Wenn
Ihr 6 oder mehr Personen seid, ist der Beitrag pro Person 60 Euro. Eventuelle Raummieten werden auf die Seminarteilnehmer aufgeteilt.

Für Ebikon und Dornbirn habe ich bereits Anfragen für Thementage erhalten. Meldet Euch, wenn Ihr Interesse an einem Thementag habt und welches Thema Euch
interessieren würde.

Wendet Euch bei Interesse einfach an mich. Meine Kontaktdaten findet Ihr weiter unten oder auf meiner Homepage.

* 2. Stein des Monats

Um Euch Anregungen zu geben, wie Ihr die Quantenheilung in Verbindung mit anderen wirksamen Mitteln anwenden könnt, möchte ich Euch jeden Monat einen Stein
vorstellen. Es ist immer sinnvoll, sich nicht nur auf eine Methode zu beschränken, sondern alles zu nutzen, was die heutige Vielfalt uns bietet.

Der Stein des Monats Februar: Der Türkis

Dieser türkisfarbene Stein hilft uns dabei, uns gegen die Situationen oder Menschen, die uns in die für uns falsche Richtung ziehen wollen, abzugrenzen.
Das Türkisöl beruhigt nervöse Menschen, bringt uns zurück in unsere Mitte und zeigt uns, wie wir zum Meister über unser Schicksal werden können. Die klärende
Energie dieses Steins braucht meiner Meinung nach keine Verstärkung oder Veränderung durch Runen.

Wer sich für ein Öl oder einen Runenanhänger interessiert, kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen.

* 3. Februar-Angebot

Jetzt ist die Zeit der Wassermänner oder -Frauen, und auch für uns andere Sternzeichen bedeutet das, dass wir die immer für Überraschungen gute Wassermann-Energie
stärker spüren. Ausserdem sind wir im Wassermann-Zeitalter, sodass sich jetzt mein Wassermann-Zeitalter-Horoskop bestens dazu eignet, diesen Monat vorgestellt
zu werden. Wir erfahren in diesem Horoskop, wie wir uns in dieser neuen Zeit zurechtfinden können und welche alten Muster wir ablegen sollten, um besser
an unsere Ziele zu gelangen. Es zeigt uns auch unser persönliches Tor, welches wir durchschreiten können, um besser in dieser Zeitqualität leben zu können.
Mit diesem Horoskop erhalten wir also einen Wegweiser und eine persönliche Landkarte durch das Wassermann-Zeitalter und das, was es für uns an Chancen
und Möglichkeiten bereithält.

In diesem Monat – also bis zum 28.12.2017 – gibt es dieses Horoskop zum Preis von 20 Euro. Ihr spart also 10 Euro. Falls Ihr eine astrologische Beratung
möchtet, gibt es diese im Wert von 50 Euro pro Stunde.

Auf meiner Homepage unter dem Menüpunkt „Die äussere Sonne, Horoskop-Angebot“, findet Ihr all meine 27 verschiedenen Computerhoroskope, die ich in meinem
Angebot habe, aufgelistet.

* 4. Die etwas anderen Alltagstipps

In dieser Rubrik möchte ich Euch jeden Monat kleine, nützliche Tipps für den Alltag geben, die eure positiven Gedanken und Gefühle aufrechterhalten und
verstärken sollen, egal, was um Euch herum geschieht. Sie sollen eine Art Wegweiser durch den manchmal recht unübersichtlich wirkenden Alltagsdschungel
sein. Wir leben in einer Zeit des Auf- und Umbruches, und wenn es uns gut geht, sind wir gesünder, leistungsfähiger und treffen bessere Entscheidungen.
Ein positiver Gedanke ist so stark wie 100 negative Gedanken – also möchte ich hier einige positive Gedanken an Euch weitergeben.

Tipp für den Februar: „Unser Leben selbst steuern“

Wahrscheinlich geht es zur Zeit vielen von uns so, dass wir eher das Gefühl haben, vom Leben gesteuert zu werden als selbst viel unternehmen zu können.
Wir haben uns am Morgen einen schönen Plan zurechtgelegt, wie der Tag aussehen soll, und schon kommt alles komplett anders. Dies kann für uns positiv sein,
aber ab und zu ist es auch ganz schön anstrengend, den Roten Faden nicht zu verlieren.

Umso wichtiger ist es, dass wir uns schonmal mit dem Thema Achtsamkeit auseinandergesetzt haben, welches ich im letzten Newsletter angesprochen habe. Auch
in anderen Alltagstipps habe ich Euch Übungen an die Hand gegeben, Euer Bewusstsein zu schärfen und Euch im Verlauf eines Tages immer wieder zu fragen:
„wo bin ich gerade, was will ich? Wie fühle ich mich? Läuft das hier alles gerade so, wie ich es möchte?“

Nur wenn wir die Antworten auf diese Fragen haben, sind wir in der Lage, unsere Richtung zu bestimmen. Wir können eine Richtung nicht ändern, solange wir
nicht wissen, wo es stattdessen hingehen soll. Deshalb sollten wir Antworten auf die obigen Fragen finden, um mit den nächsten Schritten fortfahren zu
können.

Jetzt ist es wichtig, dass wir die Dinge, die um uns herum geschehen, zu „unseren Eigenen“ machen. Wenn wir beispielsweise Schwierigkeiten mit dem Thema
Geld haben, können wir nur etwas daran ändern, wenn wir uns dieses Thema quasi „heranholen“ oder es „in die Hand nehmen“. Solange wir glauben, das Thema
wäre für uns zu weit weg oder jemand anders hält es in der Hand, bleiben wir machtlos und klein.

Wir stellen uns also uns selbst und unser „Problemthema“ vor. Wie gross ist unser Thema im Gegensatz zu uns? Wie weit sind wir auseinander? Wie hell sind
wir im Gegensatz zu unserem Thema? Stellen wir uns also vor, dass das Thema grösser und heller ist als wir. Diese Grösse und Helligkeit hat das Thema von
uns bekommen, weil wir es dazu gemacht haben. Also können wir dies auch wieder ändern. Nehmen wir also einen Strohhalm und saugen das Licht und die Kraft,
die wir diesem Thema gegeben haben, in uns zurück. Dies tun wir, bis wir heller und grösser sind als das Thema.

Nun stellen wir uns vor, dass dieses Thema ein Steuerrad hat. Wer hält es, wird es überhaupt gehalten? Jetzt übernehmen wir das Steuerrad und halten es
fest in unseren Händen.

Das müsste sich doch um einiges Kraftvoller anfühlen als zuvor, oder? Jetzt holen wir all unsere Lebenserfahrung auf den Beifahrersitz und fragen uns,
wie wir als volljährige und erwachsene Person mit diesem Thema oder diesen Menschen umgehen wollen. Ich denke, dadurch kommen wir einer Lösung schnell
näher.

Ich wünsche Euch viel Erfolg mi dieser Übung. Mir hilft sie jedes mal, wenn ich ins Strudeln gerate und bringt mich in wenigen Sekunden wieder zurück auf
Kurs.

* 5. Linktipp

Ich will versuchen, Euch jeden Monat entweder einen Buch- oder Linktipp zu geben. Falls Ihr hierzu Vorschläge habt, immer nur her damit.

Träume sind Botschaften unseres Unterbewusstseins. Auch wenn viele unserer Träume dazu dienen, den Alltag zu verarbeiten, gibt es doch manche, über die
wir gerne mehr wissen möchten. Unter folgendem Link findet Ihr ein sehr ausführliches Traumlexikon:

https://www.online-traumdeutung.com/lexikon

Weitere Empfehlungen findet Ihr ab sofort auf meiner Homepage unter dem Menüpunkt „Bücher, Filme und Infos“:

Nun wünsche ich Euch noch eine schöne Woche und viel Freude.

Eure

Michaela Zimmermann

ich freue mich, wenn Ihr diesen Newsletter an Eure Freunde und Bekannten weiterleitet.


Mit freundlichen Grüßen

Michaela Zimmermann
Schulstraße 23, 57629 Malberg

Tel.: (02747) 427 99 83
E-Mail: michaela@wohlfuehlseiten.net
Homepage: https://www.wohlfuehlseiten.net
Steuernummer: 02/198/5035/6
Ust-Id: DE205088852

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.