Ist das Erste immer das Beste?

Wie können wir entscheiden, ob der ersteJob, für den wir eine Zusage erhalten oder der erste Partner, der uns über den Weg läuft, auch der Richtige ist? Das kommt darauf an, ob wir zuvor einen Mangel verspürt haben. Wenn wir glauben, den Job unbedingt jetzt sofort zu brauchen oder nicht alleine sein zu wollen, neigen wir eher dazu, das Erste auch als das Beste anzusehen. Vielleicht wollen wir die lästige Bewerbungsphase aber auch nur endlich hinter uns bringen oder wir glauben, nur diesen einen Partner zu finden, sodass wir jetzt handeln müssen.

Diese Entscheidungen aus einem Mangeldenken heraus erweisen sich später oft als Fehler. Wir bekommen zwar den Job oder ziehen mit dem Partner zusammen, aber wir müssen feststellen, dass wir eine Menge Kompromisse eingehen. Wir verdienen vielleicht viel Geld, fühlen uns aber nicht wirklich wohl dabei, sodass wir uns mehr und mehr von unseren eigenen Wünschen und Bedürfnissen abschneiden, denn die Sicherheit geht vor.

Sicherheit ist wichtig für uns, und selbstverständlich können wir nur aus einem sicheren Umfeld heraus entscheiden, was uns wirklich wichtig ist und was wir für ein erfülltes und glückliches Leben brauchen. Wir sollten uns aber immer fragen, ob der Preis, den wir für eine bestimmte Sicherheit zahlen, angemessen oder zu hoch ist. Das Leben gibt uns keinerlei Garantien, sodass auch unsere Sicherheit niemals von Dauer sein kann. Ab und zu ist es not-wendig, dass wir unsere Komfortzone verlassen und uns auf die Suche nach etwas Neuem machen.

Jetzt ist es besonders wichtig, genau darauf zu achten, was wir uns wünschen und was uns wichtig ist. Wir sollten die Angebote genau prüfen, sodass wir wirklich das Beste für uns finden, auch wenn dies bedeutet, etwas länger zu warten und uns nicht auf das Erste festzulegen. Sobald wir spüren, dass wir uns selbst von einer Entscheidung überzeugen müssen, sollten wir Abstand davon nehmen. Wenn das Herz „JA!“ sagt, spüren wir dies ganz deutlich. Wir brauchen dann keine Argumente mehr zu finden oder uns im Kopf immer wieder vorzubeten, wie toll doch dieser Mann aussieht oder wie gut das Gehalt sein wird. Wir wissen einfach, dass sich etwas stimmig anfühlt.

Vielleicht kann einer meiner Runenanhänger bei der richtigen Entscheidung helfen. Nähere Infos gibt es hier:

Falls Ihr Fragen oder Anregungen habt, setzt Euch einfach mit mir in Verbindung. Meine Daten und das Rückrufformular findet Ihr auf meiner Homepage unter: