Mai-Newsletter 2018

Hallo Ihr Lieben,

Dieser Monat ist wunderbar dafür geeignet, uns über unsere äusseren und inneren Werte im Leben klarzuwerden. Dabei kann Euch der Alltagstipp weiter unten helfen. Ausserdem stelle ich Euch noch ein paar Hilfsmittel vor, die uns dabei unterstützen, mehr Fülle in unser Leben zu bringen. Ich hoffe, bei der Fülle an Informationen ist wieder was für Euch dabei.

Nun kommen wir aber zum Inhalt dieses Newsletters:

Inhalt

1. Was gibt es neues
2. Stein des Monats
3. Mai-Angebot
4. Die etwas anderen Alltagstipps
5. Bild des Monats

* 1. Was gibt es neues?

In der Zeit vom 24.05. bis zum 30.05. bin ich im Urlaub. Ausserdem stehen diverse Feiertage vor der Tür. Dadurch kann es eventuell zu längeren Wartezeiten kommen, bis ein Termin frei ist.

Hier das Angebot meiner Berater-Kollegin Cornelia Hippler, die durch ihr fehlendes Augenlicht auf Energiearbeit, textiles Gestalten und Tierkommunikation spezialisiert ist.

!!! Quantenheilung, verbunden mit textilem gestalten, mit dem Selbstbewusstsein und der Schönheit der Schwäne als Seelenbegleittiere!!!
Willkommen in meinem Schwanenatelier!
Wenn Ihr:
– Quantenheilung für Euch oder Euer Haustier sucht
– Alte, Euch, oder Eurem Tier im Weg stehende Verhaltens- und Glaubensmuster lösen möchtet
– Euch selbst und Eure wahren Träume, unterstützt durch Seelenarbeit mit Stift, Papier und ins Besondere mit Handarbeitsnadeln, Wolle, Garnen und Stoffen finden möchtet
– Oder nach Tierkommunikation und Beziehungsarbeit mit Eurem Haustier sucht

Für Terminvereinbarungen, Telefonische Beratungen und Aufträge für Strickbilder bin ich unter:
0561 / 31638988,
oder per Mail
cornelia.hippler.stricken@gmail.com
Erreichbar.
Ich freue mich, Euch und Euer Tier kennenzulernen!
Eure
Cornelia Hippler

Die Alltagstipps in meinem monatlich erscheinenden Newsletter sind als praktische und schnelle Hilfe bei alltäglichen Themen gedacht. Vielleicht habe ich ein Thema, welches Dich gerade jetzt beschäftigt, in einem früheren Newsletter angesprochen, und Du würdest dieses gerne schnell noch einmal nachlesen. Deshalb habe ich die meiner Meinung nach besten Alltagstipps aus all meinen Newslettern in meinem Blog in eine Extra Kategorie gepackt. Jetzt kannst Du bei akuten Fragen einfach die Überschriften durchschauen und sofort den für Dich richtigen Tipp lesen. Wer mich bei Facebook unter:

https://facebook.com/wohlfuehlseiten

abonniert hat, erhält jeden Tag einen von mir ausgewählten Alltagstipp. Ich wünsche Euch viel Freude beim Stöbern unter:

http://michaella-zimmermann.online.de/category/alltagstipps/

„Was erwartet mich nächsten Monat?“ – „Wie geht es für mich beruflich oder privat weiter?“ Diese und ähnliche Fragen kann uns unsere Seele beantworten. Anstatt ein Orakel wie das Tarot oder ein Horoskop zu Hilfe zu nehmen, kommunizieren wir direkt und ohne Umwege mit unserer Seele und haben dadurch den Vorteil, den vor uns liegenden Weg nicht nur mit unserem Verstand, sondern ganzheitlich zu erfahren. Wenn Euch so eine Reise interessiert – ob allein am Telefon oder in der Gruppe – wendet Euch einfach an mich.

Ich bin sehr dankbar, dass ich die Arbeit von Andreas Goldemann kennenlernen durfte. Seinen Kurs „Zurück zum Ursprung“ nutze ich beispielsweise sehr gerne und regelmässig, um auftauchende körperliche Probleme so schnell wie möglich wieder in den Griff zu bekommen. Mit dem Kurs „Claim Your Brain“ können beispielsweise auch vorgeburtliche Blockaden oder verhindernde Überzeugungen aus unserer Kindheit aufgelöst werden. Ausser der sofort spürbaren Wirkung kommen auch die unterdrückten seelischen Muster bei seiner Arbeit schnell hoch. Ich kann seine Kurse nur empfehlen – sie können einem ein leben lang gute Dienste leisten. Von jedem Kurs gibt es Gratis Videos zum ausprobieren. Er macht auch Live Videos auf Facebook. Hier findet Ihr eine Übersicht seiner Kurse:

Für alle Horoskopliebhaber gibt es ab sofort die beliebtesten Horoskoptexte als Kurzversion gratis zum Reinschnuppern. Dadurch könnt Ihr Euch die Deutungstexte erstmal anschauen und feststellen, ob Euch ein bestimmtes Horoskop zusagt. Die Liste der Horoskope, welche ich Euch anbieten kann, habe ich um acht Gratishoroskope erweitert. Ihr findet sie unter:

Auf meiner Homepage unter dem Link „Die äussere Sonne“ findet Ihr all meine geführten Meditationen, mein selbstgeschriebenes Buch „Das Wassermannzeitalter-Horoskop“ und mein kleines Büchlein zum Deuten eines Runenorakels. Zu all meinen selbstgeschriebenen Büchern gibt es auch ausführliche Leseproben. Schaut einfach mal hier rein:

Oft werde ich gefragt, warum meine Seminare nur in bestimmten Regionen stattfinden, während ich andere bis jetzt noch nicht besucht habe. Falls Ihr gerne einen Thementag oder ein 2-Punkt-Methode-Seminar in Eurer Gegend haben möchtet, kann ich Euch dies gerne anbieten. Ob die Seminare in kleinerem oder grösseren Kreise stattfinden, bestimmt Ihr. Was die Inhalte und die Seminarzeiten betrifft, richte ich mich ganz nach Euch. Ab 4 Teilnehmern kann ich Euch anbieten, zu Euch zu kommen. Jeder Seminarteilnehmer bezahlt dann 100 Euro. Ab 5 Teilnehmer kann ich die Seminare im Wert von 80 Euro pro Teilnehmer anbieten. Wenn Ihr 6 oder mehr Personen seid, ist der Beitrag pro Person 60 Euro. Eventuelle Raummieten werden auf die Seminarteilnehmer aufgeteilt. Eine Liste von möglichen Themen für einen Tagesworkshop findet Ihr hier:

Wendet Euch mit Euren Fragen, Anregungen, Kritik oder Lob einfach an mich. Meine Kontaktdaten findet Ihr weiter unten oder auf meiner Homepage.

* 2. Stein des Monats

Um Euch Anregungen zu geben, wie Ihr die Quantenheilung in Verbindung mit anderen wirksamen Mitteln anwenden könnt, möchte ich Euch jeden Monat einen Stein vorstellen. Es ist immer sinnvoll, sich nicht nur auf eine Methode zu beschränken, sondern alles zu nutzen, was die heutige Vielfalt uns bietet.

Der Stein des Monats Mai: Das Tigerauge

Dieser goldene Stein mit einem seidigen Glanz sieht nicht nur schön aus, sondern hilft uns auch dabei, unsere Vorhaben Schritt für Schritt durchzuführen. Äussere Einflüsse und Stimmungsschwankungen werden vor allem durch das Tigerauge-Öl ausgeglichen, was unsere Selbstsicherheit fördert. Bei finanziellen Fragen und unseren materiellen Wünschen erhalten wir mehr Klarheit, sodass wir unsere Ziele besser erreichen können, ohne uns ablenken zu lassen. Ein Tigerauge-Anhänger mit einer Fehu-Rune verstärkt die Manifestation von Fülle und Reichtum in unserem Leben. Ein Anhänger mit einer Sowulo-Rune hilft uns dabei, unsere Ziele gemeinsam mit Herz und Verstand in Angriff zu nehmen.

Wer sich für ein Öl oder einen Runenanhänger interessiert, kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen.

* 3. Mai-Angebot

Der Stier-Monat Mai hat viel mit den Themen Sicherheit, Selbstwert und Geld zu tun. Im Geldhoroskop erfahrt Ihr mehr über Eure ganz persönliche Beziehung zum Thema Geld und Werte und wie Ihr damit am besten umgehen könnt. Dieses Horoskop gibt es auch als kostenlose Schnupperversion

In diesem Monat – also bis zum 31.05.2018 – gibt es dieses Horoskop zum Preis von 20 €. Ihr spart also 10 €. Falls Ihr eine astrologische Beratung möchtet, gibt es diese im Wert von 60 € pro Stunde.

Auf meiner Homepage unter:

findet Ihr all meine 27 verschiedenen Computerhoroskope + acht gratis Kurzhoroskope, die ich in meinem Angebothabe, aufgelistet.

* 4. Die etwas anderen Alltagstipps

In dieser Rubrik möchte ich Euch jeden Monat kleine, nützliche Tipps für den Alltag geben, die eure positiven Gedanken und Gefühle aufrechterhalten und verstärken sollen, egal, was um Euch herum geschieht. Sie sollen eine Art Wegweiser durch den manchmal recht unübersichtlich wirkenden Alltagsdschungel sein. Wir leben in einer Zeit des Auf- und Umbruches, und wenn es uns gut geht, sind wir gesünder, leistungsfähiger und treffen bessere Entscheidungen. Ein positiver Gedanke ist so stark wie 100 negative Gedanken – also möchte ich hier einige positive Gedanken an Euch weitergeben.

Tipp für den Mai: „Leben wie im Paradies“

Dies sollte uns hier in Europa doch recht leicht fallen: Wir haben ein Dach über dem Kopf, genügend zu essen, Kleidung und sauberes Wasser. Aber warum schaffen wir es nicht, glücklich und in Frieden in diesem Paradies zu leben?

Wir glauben, dass uns etwas fehlt. Normalerweise ist das irgendetwas im Aussen: Der richtige Partner, genügend Geld, ein grösseres Haus, usw. Wenn wir das, was wir uns so sehnlich wünschen endlich erhalten, glauben wir, endlich glücklich sein zu können. Doch meistens hält dieses Glück nicht lange an. Sehr bald sehnen wir uns nach einem noch besseren Partner, noch mehr Geld, usw.

Die Dinge im Aussen sollen unsere innere Leere füllen, und deshalb gelingt es uns nicht, unser Paradies wirklich wertzuschätzen. Im Endeffekt wollen wir nur eins: glücklich sein. Das ist unser grösster Wunsch. Was wir glauben, zu unserem Glück zu brauchen, ist dabei völlig unwichtig. Unser grösster Wunsch ist es, ein glückliches Leben zu führen.

Aber was genau hält uns davon ab, damit zu beginnen, dieses glückliche Leben zu führen? Als erstes sollten wir die Illusion aufgeben, dass wir immer und jederzeit superglücklich leben müssen, denn das ist nicht das Ziel. Glück hat viele Nuancen, genau wie Liebe, Freude und all die anderen Gefühle. Es gibt das kleine Glück und das Grosse, und beide sind gleich viel wert. Deshalb sollten wir damit beginnen, uns im Alltag Glücksinseln zu schaffen.

Wenn wir uns immer wieder fragen: Was würde mich im Moment glücklich machen, was würde mir im Moment gut tun? Dann kommen wir unserem paradiesischen Leben automatisch Schritt für Schritt näher. Wir werden das Glück nicht durch unser Mangeldenken oder durch unsere Sehnsucht in unser Leben ziehen. Wie reagieren wir, wenn uns jemand unbedingt etwas verkaufen will und wie fühlen wir uns, wenn uns jemand etwas anbietet, ohne uns zum Kaufen zwingen zu wollen? Genau so geht es dem Universum. Wenn es „genötigt“ wird, unsere Wünsche endlich erfüllen zu müssen, weil wir sonst besonders traurig, wütend, beleidigt oder verletzt sind, sind wir für die kleinen Fingerzeige des Glücks gar nicht offen. Wir werden den Weg des Trotzes weitergehen und verpassen all die schönen Glücksmomente, die wir immer wieder erleben können, wenn wir uns darauf fokussieren.

Ein Leben im Paradies zu führen bedeutet, dass wir uns erst einmal klar werden, was uns im Leben wirklich glücklich macht und was für eine Art Leben wir gerne führen möchten. Dann sollten wir jeden Tag Möglichkeiten finden, genau diese Qualitäten in unser Leben zu bringen. Wenn wir Freiheit über alles schätzen, sollten wir uns so viel Freiheit wie möglich einräumen. Wenn uns ein Leben in Sicherheit wichtig ist, sollten wir genau für diese sorgen – Tag für Tag. Es geht nicht darum, sein Lebensziel in einem Tag zu erreichen, sondern diesem Ziel jeden Tag aufs Neue treu zu bleiben und in jeder Situation danach zu leben. Die Frage: Bringt mich diese Entscheidung meinem Glück näher? Wird Euch den passenden Weg weisen. Dies ist nicht immer der leichteste, aber der lohnenswertere Weg.

* 5. Bild für den Mai: Die innere Schatztruhe

Atme ein paarmal tief ein, schliesse Deine Augen und stell Dir einen angenehmen Ort vor, an welchem Du gleichzeitig entspannt und aufnahmefähig bist. Vielleicht ist es Dein innerer Garten oder ein anderer Ort, der Dir Kraft gibt.

Die innere Schatztruhe zeigt Dir, wie es um Deine inneren (und äusseren) Ressourcen bestellt ist.

• Wie gross ist sie und aus welchem Material besteht sie?
• Ist sie offen oder geschlossen und kannst Du sie öffnen?
• Ist der Inhalt gut sortiert und leicht zugänglich?
• Gibt es vielleicht versteckte Bereiche?
• Gefällt Dir der Inhalt?

Falls Du Fragen hast, kannst Du Dich gerne mit mir in Verbindung setzen.

Nun wünsche ich Euch noch eine schöne Woche und viel Freude.

Eure

Michaela Zimmermann

ich freue mich, wenn Ihr diesen Newsletter an Eure Freunde und Bekannten weiterleitet.


Mit freundlichen Grüßen

Michaela Zimmermann
Schulstraße 23, 57629 Malberg

Tel.: (+49-(0)2747 427 99 83
E-Mail: michaela@wohlfuehlseiten.net
Homepage: https://www.wohlfuehlseiten.net
Steuernummer: 02/198/5035/6U
Ust-Id: DE205088852

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.